Die Suche ergab 1279 Treffer

von CDS
15.07.19, 15:42
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Umtausch von Festivalticket, da Minderjährigen Eintritt verweigert wird?
Antworten: 11
Zugriffe: 205

Re: Umtausch von Festivalticket, da Minderjährigen Eintritt verweigert wird?

Hallo! "Oder haben sie Kenntnis davon, dass die Jugendlichen nach 24 Uhr um Eintritt gebeten haben?" Da besteht wohl auf Ihrer Seite ein Missverständniss. Der Veranstalter hat sicherzustellen das das JuSchGes eingehalten wird. Mal abgesehend davon, das man noch darüber streiten kann ob ein Festival ...
von CDS
13.06.19, 16:01
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Unter SB = kein KU?
Antworten: 11
Zugriffe: 691

Re: Unter SB = kein KU?

[quote=alana4 post_id=1848771 time=1560351570 user_id=115404] Es müssen sich halt alle etwas einschränken. Letztendlich funktioniert genauso die "Mangelfallberechnung", wenn ein Jugendamt oder Gericht den Unterhalt festlegt. Reicht es nicht für alle zum vollen Unterhalt, dann kriegen alle weniger. [...
von CDS
12.06.19, 16:15
Forum: Rechtsfragen der Jugend
Thema: Haftung bei Beförderung von Jugendlichen
Antworten: 15
Zugriffe: 1114

Re: Haftung bei Beförderung von Jugendlichen

Diese Haftung ist aber bei einem in Deutschland ordnungsgemäß zugelassenen Kfz immer durch die Kfz-Haftpflichtversicherung abgedeckt, zumindest wenn die Versicherungssumme hoch genug ist. Das ist bei sowas aber der Knackpunkt. Gehen wir mal davon aus das die VS der Autovermieter nur das Minumum umf...
von CDS
12.06.19, 15:50
Forum: Baurecht
Thema: Befestigung von Flächen und Nutzung als Pkw-Stellplatz
Antworten: 2
Zugriffe: 152

Re: Befestigung von Flächen und Nutzung als Pkw-Stellplatz

Nunja, es beschwert sich ja nun zunächst mal niemand das A "irgendwo" auf seinem Grundstück parken will. Es geht ja vielmehr um die Forderung von A, das bitteschön seine gesamte Grundstücksgrenze als Zufahrt frei gehalten werden soll. Darauf hat er natürlich keinen Anspruch - außer die Gemeinde läss...
von CDS
12.06.19, 15:45
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Unter SB = kein KU?
Antworten: 11
Zugriffe: 691

Re: Unter SB = kein KU?

Ich sehe es auch im Falle der notwendigen Unterhaltszahlungen überhaupt nicht als "Strafe" an, wenn die Jetzt-Familie mal vorübergehend etwas bescheidener leben muss. Schadet auch Kindern nicht. Und nein, es ist keine "Strafe". Wenn im Topf nun weniger ist, muss es weiterhin für alle reichen- krieg...
von CDS
11.06.19, 10:18
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Unter SB = kein KU?
Antworten: 11
Zugriffe: 691

Re: Unter SB = kein KU?

@ExDevlil67: Da ist in der Tat sowas in der Art. Bei einem Ereigniss wie Arbeitslosigkeit oder Krankheit ist eine Änderung des Titels frühestens nach 6 Monaten möglich - alles davor gilt als "Vorübergehend". ABER: In diesem Fall gibt es wohl keinen Titel, also greift das ganze nicht wirklich, @alna4...
von CDS
11.06.19, 10:05
Forum: Erbrecht / Schenkungsrecht
Thema: Schuldnernachlass und Erbausschlagungen
Antworten: 15
Zugriffe: 228

Re: Schuldnernachlass und Erbausschlagungen

Zudem:
Wenn es in der Tat eine pauschale, nicht ausschlagbare Erbenhaftung für Schulden gäbe, dann wäre es völlig unerheblich ob ein Erbe Vermögen als Bargeld oder Immobilien hätte ....
von CDS
07.06.19, 14:26
Forum: Verkehrsrecht
Thema: Aufstellen eines Sperrmüllcontainers vor Garage
Antworten: 11
Zugriffe: 248

Re: Aufstellen eines Sperrmüllcontainers vor Garage

Naja - ich weiß ja nicht. Wenn ich Ihnen also ankündige, das ich kommenden Mittwoch von 05:00 - 10:00 Uhr leider Ihre Haustüre blockieren muss, dann müssen Sie das hinnehmen, weil ist ja einmalig und angekündigt? Müssen Sie halt selber schauen wie sie an dem Morgen zur Arbeit kommen - sie können ja ...
von CDS
03.06.19, 15:56
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Zugewinnausgleich bei eigener Immobilie
Antworten: 15
Zugriffe: 1018

Re: Zugewinnausgleich bei eigener Immobilie

Das käme noch dazu.
Nicht nur das kein Mensch die Vergoldung zahlt - es könnte sogar den Wert des Hauses mindern weil es niemand mehr kaufen will ....
von CDS
31.05.19, 10:42
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Doppelte Roaming-Gebühren zu Mailbox, während SIM-Karte nicht verwendet
Antworten: 8
Zugriffe: 310

Re: Doppelte Roaming-Gebühren zu Mailbox, während SIM-Karte nicht verwendet

Hallo! Meiner Erfahrung nach sind jegliche Beschwerden bei der Bundesnetzagentur für Privatleute zwar möglich, aber völlig sinnfrei. Ich habe das einmal gemacht, als ein großer deutscher Telekomanbieter sich geweigert hat einem lokalen Telefonanbieter die "letzte Meile" zu meinem Haus zu überlassen,...
von CDS
29.05.19, 10:13
Forum: Verbraucherrecht
Thema: Gerät nach Wartung defekt
Antworten: 49
Zugriffe: 948

Re: Gerät nach Wartung defekt

Hallo! Nun, wir sind im Bereich Leistungselektronik. Da ist ein Fehlerbild, das sich erst bei erneutem Einschalten zeigt nichts wirklich ungewöhliches - da kann auch der Wartungsmonteur nichts. Ich versuche mal ein Beispiel: Nehmen wir mal einen Stromgenerator mit elektrischem Anlasser. Der Generato...
von CDS
29.05.19, 09:27
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Zugewinnausgleich bei eigener Immobilie
Antworten: 15
Zugriffe: 1018

Re: Zugewinnausgleich bei eigener Immobilie

.. nur das sie bei der rauen Oberfläche einer Wand kaum mit einer Schicht auskommen werden. Davon abgesehen unterschätzen Sie die Außenfläche eines Hauses. Nehmen wir mal 3 Geschosse, dann sind wir bei ca. 9m Höhe, dann habe das Haus eine Grundfläche von 10x10m. Dann sind wir bei 4x90qm, also 360qm....
von CDS
28.05.19, 10:41
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Vollzeit-Tätigkeit zumutbar?
Antworten: 7
Zugriffe: 816

Re: Vollzeit-Tätigkeit zumutbar?

Hallo! "Die Kinder sind es gewohnt" reicht für einen UH-Anspruch nicht aus. Insbesondere gibt ja die Zeit zwischen Trennung und Scheidung nebst Trennungsunterhalt genug Raum diese "Gewohnheit" entsprechend zu ändern. Sollte die Ehefrau gesundheitlich nicht in der Lage sein eine Vollzeittätigkeit aus...
von CDS
28.05.19, 10:36
Forum: Familien- und Scheidungsrecht
Thema: Zugewinnausgleich bei eigener Immobilie
Antworten: 15
Zugriffe: 1018

Re: Zugewinnausgleich bei eigener Immobilie

Hallo! Es zählt der Wert des Hauses vor der Eheschließung. Der Kaufpreis + Investitionen KANN ein Indikator dafür sein, muss es aber nicht. Abweichungen sind in beide Richtungen durchaus möglich. (Mal so als Beispiel: Nur weil jemand die Fassade mit Blatgold belegen lässt bedeutet das nicht automati...
von CDS
27.05.19, 15:53
Forum: Arbeitsrecht
Thema: Automatische Zeiterfassung - Pausenabzug
Antworten: 12
Zugriffe: 514

Re: Automatische Zeiterfassung - Pausenabzug

Das Gesetz schreibt halt halt nunmal bei mehr als 6 Std. Arbeit eine Pause von mind. 15 Minuten vor, und nicht "bei einer Arbeitszeit von so um die 6 Stunden".