Die Suche ergab 12 Treffer

von Flämmchen
13.06.19, 18:02
Forum: Mietrecht
Thema: Größenangabe im Mietvertrag
Antworten: 7
Zugriffe: 389

Re: Größenangabe im Mietvertrag

Die Eingangsfragen sind ja bereits geklärt, dafür Danke! Was windalf schrieb, tritt jetzt womöglich so ein, nämlich daß die anderen Mieter jetzt "Pech haben". Der Fall im ganzen zur allgemeinen Diskussion: 2018 übernimmt eine große Wohnungsbaugesellschaft die kleine, bei der der Mieter wohnt. Einen ...
von Flämmchen
13.06.19, 09:33
Forum: Mietrecht
Thema: Größenangabe im Mietvertrag
Antworten: 7
Zugriffe: 389

Größenangabe im Mietvertrag

Guten Tag allerseits! Nehmen wir an ein Mietvertrag (von 2013) ist folgendermaßen formuliert: Die Wohnung befindet sich im Objekt X und hat eine Größe von ungefähr 58 m² Die monatliche Kaltmiete hierfür beträgt Y Euro. Nun stellt sich heute (2019) heraus, daß die Wohnfläche tatsächlich 53 m² ist. Ka...
von Flämmchen
11.12.18, 10:52
Forum: Mietrecht
Thema: Wohnungsbesichtigung durch Gutachter
Antworten: 8
Zugriffe: 403

Re: Wohnungsbesichtigung durch Gutachter

Ich hatte damals leider keine Ahnung wie viele Personen der Gutachter im Schlepptau hatte, ansonsten hätte ich gleich die passende Anzahl an Pantöffelchen bereitgehalten. So hat der Trupp den Dreck von der scheinbar notwendigen Speicherbegehung durch die ganze Wohnung verteilt :twisted: Na recht he...
von Flämmchen
10.12.18, 19:47
Forum: Mietrecht
Thema: Wohnungsbesichtigung durch Gutachter
Antworten: 8
Zugriffe: 403

Re: Wohnungsbesichtigung durch Gutachter

Danke für die Antworten! Wenn der Mieter nicht allein sein mag, darf er selbst Verwandte oder Freunde dazu bitten. Nee bloß nicht, der Mieter muß vorher Tetris üben um die 4-5-6 Leute dann zum Termin in der Wohnung an die passenden Stellen zu schieben ohne daß diese aneinander oder den Einrichtungsg...
von Flämmchen
10.12.18, 16:59
Forum: Mietrecht
Thema: Wohnungsbesichtigung durch Gutachter
Antworten: 8
Zugriffe: 403

Wohnungsbesichtigung durch Gutachter

Hallöchen Allerseits! Man stelle sich vor VM und M sind sich uneins über die Wohnungsgröße, daher ordnet ein Gericht eine Begutachtung der Mietwohnung zur Größenbestimmung an. Nun meldet sich der Gutachter beim Mieter und kündigt sein Erscheinen plus Vermieter plus Hausverwaltung zu mehreren an. Mir...
von Flämmchen
17.06.18, 10:59
Forum: Mietrecht
Thema: Definition Grundgebühr Kabelanschluss
Antworten: 21
Zugriffe: 731

Re: Definition Grundgebühr Kabelanschluss

Es geht nicht darum, was jemand "komisch" findet, sondern wie die Rechtslage zu solchen Dingen ist. Eben, darum stelle ich hier ja meinen fiktiven Fall vor um die Meinung von Leuten zu hören, die sich mit dem Thema auskennen und bin auch über jede Antwort dankbar! Einen Rechtsanspruch auf eine Senk...
von Flämmchen
17.06.18, 08:03
Forum: Mietrecht
Thema: Definition Grundgebühr Kabelanschluss
Antworten: 21
Zugriffe: 731

Re: Definition Grundgebühr Kabelanschluss

Guten Morgen! Mir scheint ich steh alleine da, mit meiner Meinung das „komisch“ zu finden. Nein, die Grundgebühr für den Kabelanschluss erhöht sich nur marginal. Darum geht‘s ja auch nicht, sondern darum den „Internet-Teil“ jetzt zu haben obwohl Mietvertraglich nicht vereinbart. Die Frage ist doch w...
von Flämmchen
16.06.18, 15:48
Forum: Mietrecht
Thema: Definition Grundgebühr Kabelanschluss
Antworten: 21
Zugriffe: 731

Re: Definition Grundgebühr Kabelanschluss

Was stört Sie denn an dem Internet-Grundpaket Naja... daß ich in Zukunft doppelt Internet zahle. Einmal für meinen eigenen Vertrag an den ich länger gebunden bin, und nebenbei und ganz neu nun auch Gebühren für Internet über Grundgebühr/Kabel was ich jedoch der Meinung bin Mietvertraglich nicht "be...
von Flämmchen
16.06.18, 14:00
Forum: Mietrecht
Thema: Definition Grundgebühr Kabelanschluss
Antworten: 21
Zugriffe: 731

Definition Grundgebühr Kabelanschluss

Mahlzeit ! Man stelle sich vor, mietvertraglich sei vereinbart, dass der Mieter die Grundgebühr für den Kabelanschluss via Nebenkostenabrechnung zahlt. Nun stelle man sich weiter vor der Mieter erhält nun ein Schreiben vom VM worin sowas steht wie: Der Kabelanschluss wird die nächsten Wochen auf den...
von Flämmchen
21.10.12, 14:49
Forum: Mietrecht
Thema: Ofennutzung untersagen
Antworten: 11
Zugriffe: 1857

Re: Ofennutzung untersagen

...oder er motiviert den Mieter nett dazu, auf sein Recht, den Ofen zu betreiben, zu verzichten oder auch die Nutzung einzuschränken. Den letzten Punkt wird der Mieter dem VM auch mitteilen, denn der ist schon so gegeben. Es gibt ein nachbarschafltliches Rücksichtnahmegebot, dass bei übermäßiger od...
von Flämmchen
21.10.12, 10:18
Forum: Mietrecht
Thema: Ofennutzung untersagen
Antworten: 11
Zugriffe: 1857

Re: Ofennutzung untersagen

Danke für die Zahlreichen Antworten ! Der Kachelofen ist vom Bezirksschornsteinfeger erst vor einem Monat inspiziert/gekehrt worden. Von seiner Seite spricht nichts gegen die Nutzung.... sprach auch die letzten Jahre nie etwas. Im Gegenteil, er mußte sogar im letzten Winter ausschließlich genutzt we...
von Flämmchen
20.10.12, 11:13
Forum: Mietrecht
Thema: Ofennutzung untersagen
Antworten: 11
Zugriffe: 1857

Ofennutzung untersagen

Hallöchen ! Folgende Frage: Eine angemietete Wohnung hat eine Gasetagenheizung und einen Kachelofen. Beide betriebsbereit und vom Schornsteinfeger abgenommen. Im Mietvertrag ist nicht angegeben, daß der Ofen nicht genutzt werden darf. Darf der Vermieter nachträglich die Nutzung des Kamins untersagen...