Navigationspfad: Home arrow Foren
Foren
recht.de • Thema anzeigen - Kein Bier auf Station?
Aktuelle Zeit: 29.06.17, 01:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Kein Bier auf Station?
BeitragVerfasst: 17.12.16, 18:58 
Offline
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied

Registriert: 20.08.05, 12:30
Beiträge: 2371
Hallo,

ein Mann wohnt nach schwerem Schlaganfall in einem Pflegeheim. Er erzählt, einer der Bewohner hätte vor kurzem alkoholfreies Bier gehabt und eines davon ausgegeben. Richtiges Bier sei verboten, das habe die Hausleitung so verfügt.

Es kann sein, dass der Mann möglicherweise etwas falsch mitbekommen hat. Natürlich schenkt das Heim selbst keinen Alkohol aus, sondern nur Mineralwasser, Saft, Kaffee usw. Aber kann man auf ausdrücklichen Wunsch eines Bewohners hin ihm nicht mal ein Bier mitbringen, das er abends trinken kann?

_________________
Wenn Du wissen willst, wer dich beherrscht, musst Du nur herausfinden, wen Du nicht kritisieren darfst.
(Voltaire)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kein Bier auf Station?
BeitragVerfasst: 17.12.16, 19:09 
Offline
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied

Registriert: 21.01.05, 19:42
Beiträge: 12089
Wohnort: Rheinlandpfalz
Zitat:
Aber kann man auf ausdrücklichen Wunsch eines Bewohners hin ihm nicht mal ein Bier mitbringen, das er abends trinken kann?


klara Antwort, kommt drauf an .....


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Kein Bier auf Station?
BeitragVerfasst: 17.12.16, 20:39 
Offline
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied

Registriert: 05.12.04, 16:06
Beiträge: 14235
Nordland hat geschrieben:
Richtiges Bier sei verboten, das habe die Hausleitung so verfügt.


Eine Klausel dieser Art in der Hausordnung oder im Heimvertrag ist sittenwidrig und damit unwirksam. Ausnahme denkbar, wenn es sich um eine spezielle Einrichtung für Suchtkranke handelt.

Nur ein Betreuer (mit entsprechendem Aufgabenkreis und bei ausreichender Begründung) könnte das verfügen.

Zitat:
Aber kann man auf ausdrücklichen Wunsch eines Bewohners hin ihm nicht mal ein Bier mitbringen, das er abends trinken kann?


Es dürfen auch drei Kästen sein.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Karma functions powered by Karma MOD © 2007, 2009 m157y
©  Forum Deutsches Recht 1995-2017. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de. Plazieren Sie Ihre Werbung wirkungsvoll! Lesen Sie hier unsere Mediadaten!