not. testament ergänzen

Moderator: FDR-Team

Gesperrt
heinhzelmännchen
Topicstarter
Interessierter
Beiträge: 17
Registriert: 09.10.16, 14:38

not. testament ergänzen

Beitrag von heinhzelmännchen » 07.05.19, 16:51

Folgende Frage:
Eheleute A haben ein not. Testament, indem sich beide als alleinigen Alleinerben einsetzen und bei Tod eines von ihnen der andere frei von
allen Beschränkungen hinsichtlich der Erben und bisherigen Verfügungen befreit ist..Bei Tod der Eheleute sollen Enkel der Ehefrau eingesetzt werden.
Es soll also nur die Erbfolge bezüglich der Enkel nicht mehr greifen, kein Kontakt. Alle anderen Verfügungungen (§) sollen weiterhin Bestand haben.
Pflichtteil der Tochter des Ehemannes usw.
Frage: Aus Kostengründen möchten die Eheleute kein neues Testament. Sie möchten diesbezüglich eine handschriftliche Änderung zu Hause vornehmen , ohne
Notar und bezugnehmen auf das notarielle Testament
Ist das rechtens.
Danke für Stellungnahme.

heinhzelmännchen

Gesperrt