Navigationspfad: Home arrow Foren
Foren
recht.de • Thema anzeigen - Wer kann uns im EU-Ausland helfen
Aktuelle Zeit: 18.10.17, 04:40

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Wer kann uns im EU-Ausland helfen
BeitragVerfasst: 24.05.15, 10:19 
Offline
noch neu hier

Registriert: 23.05.15, 22:10
Beiträge: 2
... wenn das nationale Recht uns nicht hilft?
Wir sind deutsche Staatsbürger, haben in Rumänien eine Firma, mehrere Grundstücke und Gebäude , die sich (jetzt muss ich "leider" sagen) in einem von EU-Geldern sehr gefördertem Gebiet befinden.
Das hat bestimmte Personen angezogen , die es sich "legal" aneignen wollen.
Jetzt haben wir ein Insolvenzverfahren am Hals , mit falschen Zahlen, blockierten Akten, Verweigerung von Informationen. Seit einem Jahr finden wir keinen Rechtsweg.
Für eine neutrale Person die sich alles komplett ansieht , wäre es kein Problem zu erkennen, dass es sich um Betrug handelt. Aber so eine Person haben wir nicht gefunden. Mir wurde nahe gelegt den Mund zu halten, sonst würde ich eine Anklage riskieren, wegen Insolvenzbetrug.
Habt Ihr eine Idee wie , wo wir Hilfe finden können ?
Ich bin bin Euch für jede Idee sehr dankbar.
Grüße


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 24.05.15, 10:29 
Offline
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied

Registriert: 05.11.12, 13:35
Beiträge: 9262
Zitat:
Für eine neutrale Person die sich alles komplett ansieht , wäre es kein Problem zu erkennen, dass es sich um Betrug handelt. Aber so eine Person haben wir nicht gefunden.

Gibt es in Rumänien keine Rechtsanwälte?

_________________
Grüße, Susanne


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 24.05.15, 12:36 
Offline
noch neu hier

Registriert: 23.05.15, 22:10
Beiträge: 2

Themenstarter
Hallo Susanne,
die Rechtslage ist das Problem. Zwei Anwälte , beauftragt und bezahlt, haben die Unterlagen bei Gericht nicht eingereicht, wichtige Termine platzen lassen. Die Anträge beim Berufungsgericht wurden ebenso für nichtig erklärt und geschlossen.
Das Vorgehen der Anwälte interessiert keinen.
Aber durch solche Vorkommnisse haben wir realisiert , dass Leute mit Macht im Hintergrund die Fäden ziehen.
Einer der Beteiligten, ein Bürgermeister, ist bereits wegen Betrug in Haft, aber das hilft uns nicht.
Was Korruption und Verhaftungen angeht , ist in Rumänien gerade die Hölle los. (Die nationale Antikorruptionsbehörde hilft uns nicht. Es werden Beweise gefordert, die zur Annullierung der Meldung führen, wenn sie nicht genauen Bedingungen entsprechen.)Wir haben viele Anwälte befragt, keiner wusste einen Ansatz.
Grüße


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Karma functions powered by Karma MOD © 2007, 2009 m157y
©  Forum Deutsches Recht 1995-2017. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de. Plazieren Sie Ihre Werbung wirkungsvoll! Lesen Sie hier unsere Mediadaten!