Standardansicht
Recht in der Ehe, eheliches Güterrecht, Adoptionsrecht, Kinderrechte, Sorgerecht, Unterhaltsrecht, Recht des Versorgungsausgleichs
Antwort erstellen

Familienrecht-Einspruch

11.01.17, 20:34

Hallöchen, ich wollte nur wissen, wenn man das Urteil auf nachehelichen Unterhalt anfechtet, bekommt man dann einen anderen Richter oder bleibt es bei dem alten Richter? :roll:
LG Gina

Re: Familienrecht-Einspruch

11.01.17, 22:20

Üblicherweise geht eine Entscheidung bei "Anfechtung" (du meinst Berufung?) an die gesetzlich vorgesehene nächste Instanz. Das ergibt sich aus der Rechtsmittelbelehrung, die der Entscheidung beigefügt ist.

Chavah

Re: Familienrecht-Einspruch

11.01.17, 22:41

ja, ich meinte BERUFUNG
Dankeschön Chavah für deine Antwort :)
Antwort erstellen
©  Forum Deutsches Recht 1995-2017. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de. Plazieren Sie Ihre Werbung wirkungsvoll! Lesen Sie hier unsere Mediadaten!