Navigationspfad: Home arrow Foren
Foren
recht.de • Thema anzeigen - Unterstellung der Urkundenfälschung
Aktuelle Zeit: 21.10.17, 13:32

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Unterstellung der Urkundenfälschung
BeitragVerfasst: 27.05.15, 07:31 
Offline
noch neu hier

Registriert: 27.05.15, 07:22
Beiträge: 1
Hallo zusammen,
mich würde interessieren, bei wem die Beweislast bei einer unterstellten "Urkundenfälschung" liegt. Muss der Beschuldigte die Echtheit der Urkunde beweisen oder müssen die Personen die "Unechtheit" nachweisen? Es geht um ein Urkunde bzw. eine Unterschrift auf einer Urkunde, deren Echtheit angezweifelt wird.
Meine 2. Frage wäre, wie ist die Echtheit einer Unterschrift rechtsgültig nachweisbar?
Ich bedanke mich schon mal für die allgemeine Rechtslagenauskunft.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 27.05.15, 07:37 
Offline
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied

Registriert: 23.02.07, 19:53
Beiträge: 5088
Wohnort: bei Darmstadt
Wenn es hier um ein Strafverfahren geht, dann obliegt es der Staatsanwaltschaft diese Tatsache nachzuweisen.

Wie das geschehen kann, hängt vom Einzelfall ab: man könnet den Aussteller fragen, ob er diese Urkunde tatsächlich erstellt hat. Eventuell kann man auch technisch eine Manipulation nachweisen

_________________
Grüßle

Elyss


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 27.05.15, 08:20 
Offline
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied

Registriert: 05.07.07, 07:27
Beiträge: 17379
Wohnort: Daheim
Elyss hat geschrieben:
Wenn es hier um ein Strafverfahren geht, dann obliegt es der Staatsanwaltschaft diese Tatsache nachzuweisen.

Oder anders gesagt. Die Beweislast liegt bei dem, der etwas beweisen möchte.

_________________
Wer für generelle Geschwindigkeitsbegrenzungen auf Autobahnen ist, hebe bitte den rechten Fuß.
Nehmt das ihr Cookies:Blondine, Bikini, Strand, Insel, Hawaii, Palme, Cocktail.
Und unsere Hooligans grüße ich mit einem freundlichen "AHOI" :mrgreen:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Karma functions powered by Karma MOD © 2007, 2009 m157y
©  Forum Deutsches Recht 1995-2017. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de. Plazieren Sie Ihre Werbung wirkungsvoll! Lesen Sie hier unsere Mediadaten!