Alkohol in Speisen – Angabe notwendig?

Moderator: FDR-Team

Antworten
JoeFG
Topicstarter
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 119
Registriert: 11.11.07, 07:10
Wohnort: Nordbayern

Alkohol in Speisen – Angabe notwendig?

Beitrag von JoeFG » 01.07.13, 15:01

Hallo,
in einem Restaurant wurde als Vorspeise „Duett vom Sablingsfilet“ angeboten. Es stellte sich heraus, daß neben zwei Filets vom Saibling sich außerdem noch eine kleine Portion Fischmus darauf befand, die ziemlich stark mit Branntwein durchtränkt war.

Es wird vermutet, daß die Portion den Alkoholgehalt von 2cl Branntwein hatte.

Allerdings fand sich in der Speisekarte kein einziger Hinweis auf den Alkohol bei dieser Speise.

Meiner Meinung nach war diese Speise für Kinder und trockene Alkoholiker absolut ungeeignet!

Mir ist bekannt, daß manche Zusatzstoffe zu Speisen auf der Speisekarte angegeben werden müssen, aber wie verhält es bei dem Zusatz von Alkohol?

Für etwaige Antworten vielen Dank in Voraus.

Gruß

JoeFG

nordlicht02
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied
Beiträge: 13877
Registriert: 14.12.06, 18:18

Re: Alkohol in Speisen – Angabe notwendig?

Beitrag von nordlicht02 » 01.07.13, 15:15

JoeFG hat geschrieben:..aber wie verhält es bei dem Zusatz von Alkohol?
Der muss offenbar nicht angegeben werden: Klick
„Einen guten Journalisten erkennt man daran, dass er sich nicht gemein macht mit einer Sache, auch nicht mit einer guten Sache; dass er überall dabei ist, aber nirgendwo dazugehört.“ (Hanns Joachim Friedrichs)

Antworten