Navigationspfad: Home arrow Foren
Foren
recht.de • Thema anzeigen - Erstmalige Herstellung
Aktuelle Zeit: 21.10.17, 13:01

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Erstmalige Herstellung
BeitragVerfasst: 24.09.17, 06:50 
Offline
Interessierter

Registriert: 29.05.17, 05:21
Beiträge: 7
Hallo,

Angenommen ein 1950 errichtetes Gebäude wird 50 Jahre später WEG-rechtlich aufgeteilt. Beim erstellen der Aufteilungspläne wird ein wilder Mix aus Originalbauplänen, Originalbauplänen in denen "selbst herumgemalt" wurde und extra zum Zwecke der Aufteilung von einem Architekten angefertigte Pläne verwendet.

Nun würde sich folgendes Problem ergeben:
Eine Terrasse mit Treppen müsste repariert werden, da Wasser in die darunter liegenden Kellerräume eindringt. Es ergibt sich die Frage wer dafür zu bezahlen hat. Bei genauer Durchsicht der Unterlagen stellt sich heraus, dass die besagte Terrasse "nicht existiert".
Im schriftlichen Teil der Teilungserklärung wird sie garnicht erwähnt, weder Sondereigentum, noch Sondernutzungsrechte. Ein nachträglicher Beschluss existiert nicht.

Der entsprechende Bereich ist im Aufteilungsplan 2 Mal zu sehen.

1. In einem Wohnungsplan von 1950 in dem wohl irgendwann vor der Beantragung der Aufteilung mit Kugelschreiber ein Fenster in eine Tür verwandelt und eine einfache Treppe in völlig anderer Position und Ausführung zu sehen ist und auch in anderen Dingen vom tatsächlichen Zustand zum Zeitpunkt der Aufteilung massiv abweicht.

2. Im Jahr 2000 von einem Architekten angefertigte Seitenansichten des Gebäudes in den an dieser Stelle nichts ist ausser eine Fassade.


Die Gemeinschaft diskutiert nun, ob der Rückbau auf Kosten der Gemeinschaft durchzuführen ist, um den ordnungsgemäßen Zustand herzustellen.

Nur was ist der ordnungsgemäße Zustand ?
Die extra zum Zweck der Aufteilung angefertigten aktuelleren Pläne oder der uralte, allgemein falsche Plan von 1950 einer Wohnung ?

Die Kosten von Reparatur, Rückbau und Anpassung der Teilungserklärung sind fast identisch.



Ich bedanke mich im Vorraus.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Karma functions powered by Karma MOD © 2007, 2009 m157y
©  Forum Deutsches Recht 1995-2017. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de. Plazieren Sie Ihre Werbung wirkungsvoll! Lesen Sie hier unsere Mediadaten!