Navigationspfad: Home arrow Foren
Foren
recht.de • Thema anzeigen - Entschädigung Pauschalreise
Aktuelle Zeit: 23.11.17, 14:30

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Entschädigung Pauschalreise
BeitragVerfasst: 06.07.17, 17:31 
Offline
noch neu hier

Registriert: 06.07.17, 17:28
Beiträge: 1
Ich schildere mal den konkreten Fall und bräuchte wohl eine relativ genaue Einschätzung.

Es geht um eine Pauschalreise.

Reiseunterlagen mit den Flügen und Flugzeiten vom RV bekommen. 

Flug zwischen 1500 und 3500 km.

Ca 24 Std vor Abflug wurde der Flug annulliert und auf eine andere Airline umgebucht. Die Abflugzeit verschob sich von morgens 07:30 Uhr auf nachmittags 16:00 Uhr. Also Ankunft 8.5 Std später als der geplante Flug.

Das wär der Hinflug.

Rückflug: 

Flug wurde 12 Std vor Abflug erneut annuliert und verschoben von mittags 13.30 Uhr auf den nächsten morgen 03:30 Uhr. (Ohne Umbuchung der Airline) 
Ankunft somit um 14 Std !!! Verschoben und auch noch auf einen Tag später!! 

Wie sieht es in diesem konkretem Fall mit den Rechten undEntschädigungen aus? 

Stehen mir für beide Flüge Entschädigungen zu? 

Die Flüge würden nicht aufgrund von höherer Gewaltverschoben.

Würde mich über eine Antwort freuen.

Lg


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Entschädigung Pauschalreise
BeitragVerfasst: 06.07.17, 19:45 
Offline
FDR-Moderator

Registriert: 31.01.05, 08:14
Beiträge: 16901
Wohnort: Auf diesem Planeten
Liebes FDR-Mitglied,

wie Sie sicher in unserer Juriquette (=Forenregeln) gelesen haben, darf hier keine individuelle Rechtsberatung in einem konkreten Fall erfolgen. Sie helfen dem Forum und erleichtern dem Moderatoren-Team die Arbeit, wenn Sie eine Fragestellung zur allgemeinen Rechtslage herausarbeiten, die für Sie von Relevanz ist.

Weitere Konkretisierungen zur unseren Forenregeln finden sich neben der Juriquette in der Moderationsleitline oder in dem Beitrag "Was ist erlaubt"?

Fragen dazu können Sie jederzeit im Forum für Mitgliederinformation u. Support stellen.

Wenn sie eine individuelle Beratung wünschen, dann hilft ihnen diese Seite.

_________________
Alles, was ich schreibe, ist meine private Meinung.
Gesetze sind eine misslungene Kreuzung aus dem Alphabet und einem Labyrinth.
"Durch Heftigkeit ersetzt der Irrende, was ihm an Wahrheit und an Kräften fehlt" Zitat Goethe


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Karma functions powered by Karma MOD © 2007, 2009 m157y
©  Forum Deutsches Recht 1995-2017. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de. Plazieren Sie Ihre Werbung wirkungsvoll! Lesen Sie hier unsere Mediadaten!