Navigationspfad: Home arrow Foren
Foren
recht.de • Thema anzeigen - Nachbar droht..........
Aktuelle Zeit: 18.12.17, 12:27

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Nachbar droht..........
BeitragVerfasst: 02.10.17, 21:54 
Offline
FDR-Mitglied

Registriert: 22.03.15, 09:40
Beiträge: 82
Hallo, meine Frage lautet:

Freund von Nachbar A droht Nachbar B mit dem Zeichen --Hand quer über den Hals--
Kehle durchschneiden,
dann "du bist bald tot..". und noch andere Beleidigungen.
es ist nicht das erste mal...
Wir kennen und haben mit diesen Menschen noch nie ein Wort gesprochen, noch sind wir uns begegnet
Er ist erst seit einigen Monaten zur Freundin gezogen und ihm gehört weder Haus noch Grundstück.
Unstimmigkeiten gab es mit der Nachbarin wegen nicht artgerechter Tierhaltung.
Dies ist schon Jahre her, da war an diesen Menschen noch garnicht zu denken, also er hatte keine Kenntnisse.

Die Freundin war dabei, allerdings hat sie anders gestanden und konnte diese Geste nicht sehen.
Sie werden das allerdings abstreiten, kann man das aktenkundig machen lassen bei der Polizei?
Denn er greift mich nur an, wenn keiner dabei ist, ich empfinde das als ernsthafte Bedrohung.

Da er uns nicht kannte und kennt, kann er nur durch die Freundin aufgehetzt worden sein.
Nachbar B hat zwar einen Zeugen dieses Zeichens, aber das gesprochene Wort, hörte er leider nicht.

Ausser an den Gesten des Gespräches konnte er ein freundliches Gespräch ausschließen."
Danke für einen Rat


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Nachbar droht..........
BeitragVerfasst: 03.10.17, 10:22 
Offline
FDR-Mitglied

Registriert: 20.08.17, 11:31
Beiträge: 90
Blütenzauber hat geschrieben:
"du bist bald tot..". und noch andere Beleidigungen.

"Du bist bald tot" ist eine Beleidigung? Komisch...

Das mit "Nachbar A und B" haben Sie ja auch nicht lange durchgehalten... Schon in Zeile 6 heißt es "wir"...

Im übrigen, das lehren allgemeine Erfahrungssätze, droht normalerweise niemand seinem Nachbarn ohne Vorgeschichte, ihn umzubringen.

So ganz konfliktfrei ist Ihr Nachbarschaftleben ja nicht, wie man u.a. dort nachlesen kann:

viewtopic.php?f=66&t=271776&p=1747533#p1747533

viewtopic.php?f=66&t=270113&p=1732337#p1732337

viewtopic.php?f=10&t=269656&p=1727621#p1727621

viewtopic.php?f=42&t=266718

viewtopic.php?f=10&t=264128&p=1681546#p1681546


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Nachbar droht..........
BeitragVerfasst: 04.10.17, 08:53 
Offline
FDR-Mitglied
FDR-Mitglied

Registriert: 05.12.04, 12:07
Beiträge: 6920
Wohnort: Niedersachsen
Um mal die eigentliche Frage zu beantworten:

Die Geste (erst Recht zusammen mit der Aussage: "Bald bist Du tot") erfüllt den Straftatbestand der "Bedrohung" (§ 241 StGB) und kann entsprechend bei der Polizei angezeigt werden.

_________________
Mit freundlichen Grüßen
J.A.
**************
OLG Hamm, 4 RVs 159/16 : "Bewusstes Ausbremsen von Radfahrern mit der Beifahrertür ist strafbar"
Ahja ?! ;-)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Nachbar droht..........
BeitragVerfasst: 04.10.17, 12:26 
Offline
FDR-Mitglied

Registriert: 22.03.15, 09:40
Beiträge: 82

Themenstarter
Vielen lieben Dank J. A. für Ihre Antwort.
Nur das war für mich wichtig.

Also nochmals Danke, so schätze ich dieses Forum. :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Karma functions powered by Karma MOD © 2007, 2009 m157y
©  Forum Deutsches Recht 1995-2017. Anbieter: Medizin Forum AG, Hochwaldstraße 18 , D-61231 Bad Nauheim , RB 2159, Amtsgericht Friedberg/Hessen, Tel. 03212 1129675, Fax. 03212 1129675, Mail info[at]recht.de. Plazieren Sie Ihre Werbung wirkungsvoll! Lesen Sie hier unsere Mediadaten!